Klinik für Innere Medizin 14 Nothelfer: Kardiologie

Die Klinik für Innere Medizin 14 Nothelfer: Kardiologie behandelt Erkrankungen von Herz und Gefäßen. 

Sie arbeitet eng zusammen mit der Pneumologie, wenn es um Herz-Lunge-Gefäße-Erkrankungen geht.

Behandlungsspektrum:

  • Herz und Kreislauf-Erkrankungen

Kardiologisches Funktionslabor:

  • Linksherzkatheter-Messplatz (LHKM)
  • EKG
  • Ergometrie 
  • Langzeit-EKG
  • Langzeit-Blutdruckmessung
  • Lungenfunktions-Untersuchungen
  • Echokardiografie 
  • Transösophageale Echokardiografie 
  • Schrittmacherimplantationen, incl. Schrittmacherkontrollen und Einstellungen

Sonographie:

Einen wesentlichen Schwerpunkt der internistischen Diagnostik stellt die Sonographie dar. Aufgrund der hochwertigen Geräte und der langjährigen Erfahrung der leitenden Ärzte der Abteilung in sämtlichen Techniken der modernen Ultraschalldiagnostik kann die richtige Diagnose häufig ohne zusätzliche Strahlenbelastung gestellt werden. 

  • B-Bildsonographie
  • Farbduplex-Sonographie
  • Endosonographie
  • Unterstützung durch sonographische Bildgebung bei der gezielten Probeentnahme aus Organen des Bauchraumes und des Thoraxes
  • Therapeutische Maßnahmen wie Einlage von Drainagen und Verödungen von Tumoren unter sonographischer Sicht
Dr. Dr. med. habil. med. Roland Wensel, Leitender Arzt

Dr. Dr. med. habil. Roland Wensel
Leitender Arzt

Kontakt

Sekretariat
Telefon 0751 406-407

Sprechstunden

Vorstellungstermine:
Dienstag und Donnerstag
13:30 bis 15:00 Uhr

Kontaktdaten

Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH
Ravensburger Straße 39
88250 Weingarten

Telefon +49 (0) 751 406-0
info @kh-14nothelfer .de