Sozialdienst

Es gibt Situationen, in denen man die Unterstützung von Menschen braucht, die Fragen zu persönlichen, beruflichen, sozialen, gesundheitlichen oder finanziellen Belangen beantworten können.

Sprechen Sie unsere Sozialberaterinnen an. Sie suchen mit Ihnen gemeinsam neue Perspektiven für Ihren weiteren Lebensweg. Auch bei Anträgen gegenüber Behörden und Leistungsträgern helfen sie Ihnen gerne.

Unsere Beratungsschwerpunkte im Einzelnen

Nachsorge

Häusliche Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt durch:

  • ambulante Pflegedienste
  • Entlastungsmöglichkeiten in der Haushaltsführung
  • Essen auf Rädern
  • Hausnotrufsysteme
  • Beratung von pflegenden Angehörigen
  • Vermittlung an verschieden Nachsorgestellen (z.B. Beratungsstellen, Selbsthilfegruppen)

Vermittlung in stationäre Pflegeeinrichtungen zur Kurzzeit- oder Dauerpflege

  • Beratung über die Finanzierung
  • Antragstellungen bei der Pflegeversicherung und ggf. beim Sozialamt

Rehabilitation

  • Beratung zu Rehabilitationsmaßnahmen
  • Einleitung von teilstationärer und stationärer Anschlussheilbehandlung und Antragsstellung beim zuständigen Kostenträger

Psychosoziale Beratung

  • Unterstützung bei der Verarbeitung und Bewältigung der Krankheit
  • Hilfe bei Alkohol- oder anderer Suchtmittelabhängigkeit
  • Hilfe bei psychosozialen Krisen
  • Information über weiterführende psychosoziale Beratungsdienste

Soziale und sozialrechtliche Beratung

  • zu Leistungen der Kranken-, Pflege-, Unfall- und Rentenversicherung
  • zur Sozialhilfe
  • zum Schwerbehindertengesetz
  • zum Betreuungsgesetz und anderen sozialrechtlichen Fragen

Ihre Ansprechpartner

Jasmin Brückner, Sozialdienst

Jasmin Brückner
Stationen C0, C1 und C2

Telefon: 0751 406–692
Fax: 0751 406–682
j.brueckner @kh-14nothelfer .de

Sonja Kouril, Sozialdienst

Sonja Kouril
Stationen C0, C1 und C2

Telefon: 0751 406–205
Fax: 0751 406–682
s.kouril @kh-14nothelfer .de

Martina Töpfer-Widmann, Sozialdienst

Martina Töpfer-Widmann
Stationen B1, B2 und A2

Telefon: 0751 406–663
Fax: 0751 406–682
m.toepfer-widmann @kh-14nothelfer .de

Sprechzeiten

Montag – Freitag
nach telefonischer Vereinbarung

Kontaktdaten

Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH
Ravensburger Straße 39
88250 Weingarten

Telefon +49 (0) 751 406-0
info @kh-14nothelfer .de