Kreißsaal des Krankenhauses 14 Nothelfer immer beliebter

Weingarten (MCB) Was haben Jayden, Ela, Jason, Swea Zoe, Silas und Sofie gemeinsam? Sie alle erblickten im Jahr 2016 im Kreißsaal des Krankenhauses 14 Nothelfer Weingarten das Licht der Welt.

Diese sechs sowie weitere 613 Jungs und Mädchen wurden im vergangenen Jahr hier geboren – insgesamt verzeichnet das dicke Geburtenbuch 619 geborene Kinder und damit 36 mehr als 2015 (plus 6,2 Prozent) und etwas mehr als 2015 (610).

Vertrauen in das Geburtshilfe-Team

„Wir freuen uns sehr, dass die Familien aus Weingarten und dem ganzen Schussental unserem geburtshilflichen Team, also den freiberuflichen Hebammen und den Frauenärzten vertrauen“, sagt Geschäftsführer Johannes Weindel. In den vergangenen Monaten hat sich im Kreißsaal des 14 Nothelfer einiges verändert, wurde gemalert, gebaut und neu möbliert. Und die gestreiften kuscheligen Babyschlafsäcke, die der Sicherheit des Kindes dienen, kommen bei den Eltern mehr als gut an – „ein schönes und sinnvolles Geschenk des Hauses“, bedankte sich nicht nur eine junge Mama.

2017 insgesamt 2390 Kinder geboren

Insgesamt kamen in den drei Krankenhäusern des „Medizin Campus Bodensee, zu dem das Krankenhaus 14 Nothelfer neben dem Klinikum Friedrichshafen und der Klinik Tettnang gehört, 2390 Kinder im vergangenen Jahr auf die Welt. 

Kontaktdaten

Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH
Ravensburger Straße 39
88250 Weingarten

Telefon +49 (0) 751 406-0
info @kh-14nothelfer .de