Wäscheleinen zwischen High-Tech

Weingarten (MCB) Egon Woblick, Hans Spirek, Franz Suppan, Herta Vollbrandt, Katharina Hespeler, Sven Hahn, Willy Huber und Irene de Kort – allesamt Mitglieder des Vereins „Fotoforum Weingarten e.V.“ stellen ab sofort und bis zum 25. November im Erdgeschoss des Krankenhaus 14 Nothelfer ihre Fotos rund um das Thema "Oberschwaben" aus.

Zu sehen sind verschiedene Bilder aus der Heimat, die alltägliches, witziges, skurriles und auch historisches zeigen und beweisen, dass Oberschwaben einiges zu bieten hat, auch High-Tech.

Was ist typisch für Oberschwaben?

„Aber was ist denn so typisch?“, mag sich mancher vor dem Besuch der Ausstellung fragen. Die Bilder aus dem täglichen Leben geben die Antwort: eine Wäscheleine im Garten, die andeutet, wer da wohnt; Bilder aus der Landwirtschaft in den verschiedenen Jahreszeiten… Die Blütenpracht im Frühling ist herrlich anzusehen und im Herbst, zur Erntezeit, mag mancher sich an den vielen Erntemaschinen mal wieder auf der Straße unterwegs sind stören. Jedoch, wie schrieb schon Friedrich Freiherr von Logau: „Der Frühling ist zwar schön; doch wenn der Herbst nicht wär', wär' zwar das Auge satt, der Magen aber leer.“

Auch Bilder aus der Umgebung von Weingarten

Und natürlich wurde auch die nähere Umgebung von Weingarten mit dem Objektiv eingefangen, Nessenreben und der Rössler Weiher, aber auch Impressionen vom "Schwäbischen Meer" komplettieren die Ausstellung.

Mehr über das Fotoforum Weingarten unter www.fotoforum-weingarten.de

Kontaktdaten

Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH
Ravensburger Straße 39
88250 Weingarten

Telefon +49 (0) 751 406-0
info @kh-14nothelfer .de