Weingarten - Das erste Kind des Jahres 2016 im Krankenhaus 14 Nothelfer heißt Hasan Suljic. Der kleine Junge erblickte das Licht der Welt am Neujahrstag um 7:34 Uhr. Bei seiner Geburt wog er 3235 Gramm und war 53 Zentimeter lang. Er war das einzige Baby, dass am 1. Januar im Kreißsaal des Krankenhaus 14 Nothelfer in Weingarten geboren wurde.

Bis zwei Uhr nachts konnten Damir Suljic und Almedina Muratovic noch in das neue Jahr hineinfeiern, dann setzten die Wehen ein. „Um 5 Uhr haben uns die beiden Brüder meines Mannes dann ins Krankenhaus gefahren“, erzählt die Mutter und fügt strahlend hinzu „dann ging alles ganz schnell und Hasan war da.“ Die junge Bosnierin freut sich sehr über den besonderen Geburtstag ihres zweiten Kindes.

583 Kinder in 2015

Seit langem ist das Krankenhaus 14 Nothelfer ein beliebtes Geburtskrankenhaus, weil es eine hochwertige medizinische Versorgung gewährleistet. Rund um die Uhr, 356 Tage im Jahr werden Mutter und Kind ausschließlich von erfahrenen Fachärzten versorgt. „Außerdem legen wir besonderen Wert darauf, dass die Frauen bei uns in einem heimeligen Rahmen entbinden können“, sagt Johannes Weindel, der Geschäftsführer des Medizin Campus Bodensee, zu dem sich die Krankenhäuser Weingarten, Tettnang und Friedrichshafen zusammengeschlossen haben.

Nach einer natürlichen Geburt ist der kleine Hasan Suljic wohlauf.

Nach einer natürlichen Geburt ist der kleine Hasan Suljic wohlauf.

Kontaktdaten

Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH
Ravensburger Straße 39
88250 Weingarten

Telefon +49 (0) 751 406-0
info @kh-14nothelfer .de