Ausbildungsstart im "Medizin Campus Bodensee"

Friedrichshafen/Weingarten/Tettnang (MCB) Fünf Auszubildende im Krankenhaus 14 Nothelfer Weingarten, 13 Auszubildende in der Klinik Tettnang und 36 im Klinikum Friedrichshafen: Die 54 Auszubildenden des „Medizin Campus Bodensee“ trafen sich zu Beginn ihrer Ausbildung im Klinikum Friedrichshafen. Für alle gilt: Im jeweiligen Krankenhaus geht es um die praktische Ausbildung, an der Gesundheitsakademie Bodensee-Oberschwaben oder anderen Einrichtungen um die Theorie.

Geschäftsführer Johannes Weindel und Pflegedirektor Oliver Schömann begrüßten die Auszubildenden des kommunalen Klinikverbundes, die im Anschluss daran zum ersten Mal auch in ihre Dienstkleidung schlüpften. Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es für die angehenden Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger,  Operationstechnischen Assistenten, Kauffrauen im Gesundheitswesen, Fachlageristen, Arzthelferinnen, Pharmazeutisch-Kaufmännischen Assistentinnen, die BA-Studenten Gesundheits- und Krankenpfleger sowie Gesundheitswesen in den Abenteuerpark Immenstaad.

54 junge Menschen haben sich dafür entschieden, ihre Ausbildung an einem Standort des kommunalen Klinikverbundes „Medizin Campus Bodensee“ zu machen und trafen sich zum Start im Klinikum Friedrichshafen. Bild: MCB

54 junge Menschen haben sich dafür entschieden, ihre Ausbildung an einem Standort des kommunalen Klinikverbundes „Medizin Campus Bodensee“ zu machen und trafen sich zum Start im Klinikum Friedrichshafen. Bild: MCB

Kontaktdaten

Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH
Ravensburger Straße 39
88250 Weingarten

Telefon +49 (0) 751 406-0
info @kh-14nothelfer .de